Gabelstapler-Fahrerschulung

Gabelstapler Fahrertraining (Foto: B. Stamm)Täglich sind bundesweit viele Verletzte bei innerbetrieblichen Arbeiten zu verzeichnen. Die Unfallstatistiken der Berufsgenossenschaften weisen alarmierende Zahlen auf: ein Drittel aller tödlichen Arbeitsunfälle passieren beim innerbetrieblichen Transport mit Flurförderzeugen.

Um eine unsachgemäße Bedienung der Gabelstapler auszuschließen und um Unfälle zu vermeiden, ist eine optimale Vorbereitung des Fahrers auf den täglichen Einsatz wichtig.

Gut ausgebildete Mitarbeiter bedeuten für das Unternehmen mehr Sicherheit und weniger Kosten. Die "Akademie für Verkehrssicherheit e.V." schult die Mitarbeiter durch Profis, die Ihnen helfen, die Arbeitsabläufe effektiver durchzuführen und den Stapler in jeder Situation zu beherrschen. Die Schulung erfolgt nach den Vorschriften BGV-D27 und BGG 925 für den Flurförderzeuge-Einsatz, sowie die jährliche Fach-Unterweisung nach BGV-A1.

Die Schulung wird nach Terminabsprache bei Ihnen im Unternehmen durchgeführt (mindestens 5 Teilnehmer, max. 20 Teilnehmer). Wir teilen Ihnen auf Anfrage auch die genauen Kursgebühren mit.

Inhalte der Schulung:

  • Unfallverhütungsvorschriften für Flurförderzeuge
  • Vermitteln von verantwortungsbewusstem Fahren und Handeln
  • Funktions- und Sicherheitsprüfungen
  • Fahrverhalten und Fahrzeugcharakteristik
  • Fahrübungen
  • Theoretische und praktische Prüfung

Kursdauer: ca. 8 Stunden

Impressum



Akademie für Verkehrssicherheit e.V.
Am Remmenstein 17a
D-57439 Attendorn
Tel. 02761 / 94 199 80
Fax 02761 / 94 199 81
E-Mail akademie@verkehrssicherheit.de